pCall us: 079 335 18 24

Am Mittwoch, 11. November von 14.00 bis 15.15 Uhr beginnt das beliebte Lauftraining in der Aussenanlage Lindenberg. Alle Schülerinnen und Schüler – und in diesem Jahr neu auch die Eltern – sind herzlich dazu eingeladen.

 

Die Nachfrage aus den Vorjahren hat gezeigt, dass die Lauftrainings längst zu einer beliebten Institution gewachsen sind. So gehören sie auch in diesem Jahr zum festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders des Gossauer Weihnachtslaufs. Das OK zusammen mit den Lauftrainern von Forti Athletics freuen sich, am Mittwoch mit dem ersten von total sechs Lauftrainings zu starten.

 

Ziel der Trainingseinheiten ist es, die Freude am Laufen in der Gruppe zu erleben und Spass zu haben. Die Jüngsten ab 4 Jahre bestreiten das Training in der Halle; sie bringen saubere Hallenturnschuhe mit. Die Schüler und Schülerinnen absolvieren das Training im Freien, denn sie sollen sich auf die echten Witterungsbedingungen vorbereiten können. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen, werden die Kinder dem Alter entsprechend in Gruppen aufgeteilt, wo sie dann mit spielerischen und technischen Methoden die Laufdistanzen trainieren. Angeleitet werden die Gruppen von einer motivierten Läufercrew von Forti Athletics unter der Leitung von Brigitte Mauchle.

 

Die Eltern sind herzlich eingeladen, parallel zu den Schülertrainings ihr eigenes Lauftraining zu gestalten. Für Einsteiger besteht die Möglichkeit für ein kostenloses Lauftraining unter fachkundiger Begleitung.

 

Hier die weiteren Trainingsdaten jeweils um 14.00 Uhr auf der Aussenanlage Lindenberg (Gossau):

  • Samstag 14. November 2015
  • Mittwoch 18. November 2015
  • Samstag 21. November 2015
  • Mittwoch 25. November 2015
  • Samstag 28. November 2015

 

Jene Kinder, die mindestens viermal ein Schülertraining besucht haben, erhalten einen Anerkennungspreis. Unter den Fleissigsten werden zusätzlich attraktive Preise verlost.

Schülertraining

Bereits sind 1000 Anmeldungen erfolgt. Auch in diesem Jahr scheint die Nachfrage nach Startplätzen ungebrochen. Das OK freut sich sehr, dass bereits über tausend Startplätze verkauft wurden.

Die Anmeldungen der Schüler aus Gossau und den umliegenden Gemeinden erfolgten bis Ende Oktober über den Klassenlehrer. Wir freuen uns sehr, dass wiederum zahlreiche Kinder und Schüler am Start sind.

Die Frist für Online-Anmeldungen läuft noch bis 27. November 2015.

Kinder beim Einwärmen

 

Mit Datasport hat der Weihnachtslauf einen erfahrenen und ausgewiesenen Experten bezüglich professioneller Zeiterfassung zur Seite. In diesem Jahr werden erstmals elektronische Einweg-Chips verwendet. Diese sind in der Startnummer integriert und können nach dem Lauf mit der Startnummer entsorgt werden. Die Läuferinnen und Läufer profitieren vom vereinfachten Handling am Ziel, es müssen keine Chips mehr abgegeben werden. Mit der hoch professionellen Zeitmesstechnik werden faire Bedingungen garantiert.

Bild Selina Büchel

 

Die Vorbereitungen auf den Gossauer Weihnachtslauf laufen auf Hochtouren. Ein vollständig besetztes OK blickt erwartungsvoll auf die 28. Durchführung des grössten Stadtlaufs der Ostschweiz am 5. Dezember 2015.

 

Damit ein Grossanlass mit über 3‘500 erwarteten Läufern und zahlreichen Zuschauern erfolgreich über die Bühne geht, braucht es eine sorgfältige Vorbereitung. Ein rund 30 köpfiges OK sorgt sich darum. Dieses Jahr buy viagra online konnten drei Verstärkungen gewonnen werden: Stefan Harder übernimmt die ehrenvolle Aufgabe der Siegerehrung und Preisübergabe. Silvia Hutter kümmert sich um die Bandenwerbung und Silvan Keller ist unser neuer Webmaster. Ein motiviertes Team steckt mitten in den Vorbereitungen für die Fortsetzung der Erfolgsgeschichte Gossauer Weihnachtslauf.

OK

 

Am 5. Dezember 2015 heisst es zum 28. Mal: Achtung, fertig, Weihnachtslauf! Läuferinnen und Läufer können sich für den grössten Stadtlauf der Ostschweiz anmelden – die Anmeldefrist läuft bis Ende November.

 

Gestartet wird in 31 Kategorien. Die Walker beginnen um 14.15 Uhr beim Hallenbad Rosenau und legen eine abwechslungsreiche Runde rund um Gossau zurück bis sie dann ab ca. 15.00 Uhr im Ziel eintreffen. Die Kleinsten eröffnen den Lauf offiziell mit dem Start um 15.30 Uhr. Es folgen die Wettkämpfe der Schüler und Jugendlichen. Um 18.00 Uhr erfolgt dann der Start der Plausch Kategorie. Die Kategorien der Hauptklasse, Jogger und Volksläufer runden das Angebot ab.

 

In diesem Jahr sind die Rollstuhlsportlerinnen und –sportler nicht dabei. Aufgrund der meist kalten Witterung besteht jedes Jahr die Gefahr von vereister Fahrbahn, was ein erhöhtes Risiko für die Sportlerinnen und Sportler darstellt. Über eine online casino Teilnahme musste jeweils kurzfristig beraten und entschieden werden. Die Rollstuhlsportler haben für dieses Jahr bereits frühzeitig mitgeteilt, dass sie nicht starten werden. Der GWL bedauert diesen Entscheid, kann die Beweggründe dafür nachvollziehen.

 

Ab dem 11. November finden für Schülerinnen und Schüler und in diesem Jahr neu auch für die Eltern die beliebten Lauftrainings an sechs Mittwoch- und Samstagnachmittagen von jeweils 14.00 bis 15.15 Uhr in der Aussenanlage Lindenberg statt. Das OK freut sich zusammen mit den Lauftrainern von Forti Athletics auf eine grosse Läuferschar.

 

Anmeldeschluss für den Lauf ist der 27. November – es hat noch freie Startplätze! Ob als Läufer oder Zuschauer, ob ambitioniert oder spasseshalber – der 28. Gossauer Weihnachtslauf wird für alle Sportbegeisterte wiederum zum stimmungsvollen Sportfest der Ostschweiz.

Publikation 19.10.2015

 

 

микрозайм быстро микрозаймы на карту быстро экспресс микрозайм